Deutscher Gewerkschaftsbund

16.02.2015
Frontal Live: Satirische Lyrik zum Tag der Arbeit

30.04.2015 - Thorsten Stelzner in Wilhelmshaven

Frontal Live: Satirische Lyrik zum Tag der Arbeit

Polit-Poet Thorsten Stelzner kommt mit seinem neuen Programm nach Wilhelmshaven

Ganz Deutschland befindet sich im Griff von selbsternannten Comedians, die das Niveau auf ein lange undenkbares Tief senken. Ganz Deutschland? Nein! Einige Unerschrockene unterhalten ihr Publikum auch weiterhin auf hohem Niveau. Zu ihnen gehört der Braunschweiger Polit-Poet Thorsten Stelzner, der seine erfrischend andere Sicht in liederlicher Lyrik, beißender Satire und gesellschaftskritischen Kolumnen präsentiert. Seit mehr als einem Vierteljahrhundert veröffentlicht der 1963 geborene Stelzner Bücher und CDs, absolviert Auftritte und stand bereits mit Konstantin Wecker auf der Bühne. Gegen eine simpel strukturierte Welt, einfache Feindbilder und ein uniformiertes Leben setzt Stelzner mit seiner unverwechselbaren Stimme auf Achtung, Respekt und Toleranz jenseits von Betroffenheitslyrik und Klientelsatire. Wenn der Berufsnörgler über drohende Drohnen redet, das Gütesiegel Gutmensch verleiht oder nachfragt, wie wirksam das WIR wirklich ist – dann erwartet das Publikum ein anregender und unterhaltsamer Mix aus politischen, philosophischen und gesellschaftskritischen Texten und Gedichten. Mit seiner rauchigen Bühnenstimme jongliert Stelzner mit Worten und verwirbelt die verschiedenen Genres zu seinem ganz eigenen Stil. Mit seinem neuen Programm „Frontal" im Gepäck kommt Thorsten Stelzner am 30.04.2014 um 20.00 Uhr ins Pumpwerk Wilhelmshaven, Karten sind im Vorverkauf über das Pumpwerk und an der Abendkasse erhältlich. Am nächsten Tag ist er zu Gast bei der DGB-Veranstaltung zum 1. Mai auf dem Pumpwerk-Gelände in Wilhelmshaven unter dem Motto „Die Arbeit der Zukunft gestalten wir". Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums des „Tag der Arbeit" seziert Stelzner gewerkschaftliche Themen wie Mindestlohn, Arbeitsverdichtung und Mitbestimmung.

Mehr Informationen auf der Homepage von Thorsten Stelzner:

http://www.thorsten-stelzner.de

Kartenvorverkauf für den 30.04.2015 über das Pumpwerk

http://shop.reservix.de/off/login_check.php?id=7c421e5247cdb753ed6fbe41b702d162cac7d0950fb25ed26535ce922a436d32&vID=573&eventGrpID=155466


Nach oben