Deutscher Gewerkschaftsbund

30.10.2020
"Jedes Kind verdient eine Aussicht auf Erfolg"
Warum vom Fa­mi­lienent­las­tungs­ge­setz vor al­lem Wohl­haben­de pro­fi­tie­ren
von Anja Piel
Kleines Mädchen mit Seifenblasen auf Wiese
DGB/Anna Omelchenko/123rf.com
Es ist jetzt schon ungerecht - und soll noch ungerechter werden: Wenn nächstes Jahr mit dem 2. Familienentlastungsgesetz der steuerliche Kinderfreibetrag stärker steigt als das Kindergeld, wird die Besserstellung von Eltern mit hohem Einkommen faktisch ausgebaut. Das ist inakzeptabel und skandalös. Dabei gäbe es durchaus Alternativen.
weiterlesen …